Passwort


Keine Sorge, so kompliziert muss Ihr Passwort natürlich nicht sein. Jedoch sollten Sie es so komplex wie möglich machen.
Passwort

Nutzen Sie dazu alle Ihnen zur Verfügung stehenden Möglichkeiten, also Buchstaben(Groß/Klein), Zahlen und Sonderzeichen. Übrigens, mit jeder Stelle mehr in Ihrem Passwort erhöht sich dessen Sicherheit exponentiell. Nutzen Sie mehrere Passwörter, das begrenzt den Schaden, sollte doch mal eines verloren gehen.

Selbstverständlich sollten Sie Ihr Passwort immer geheim halten, regelmäßig ändern und es möglichst auch nicht zugänglich für andere in schriftlicher Form aufbewahren.

 

Wie Sie sich mehrere komplexe Passwörter merken sollen? Ganz einfach:
1. Der Passwortsatz: Leiten Sie Passwörter aus den Anfangsbuchstaben eines Satzes ab, den Sie sich gut merken können. Ergänzen Sie dies durch Sonderzeichen und Zahlen.
2. Die Passwortkarte: Passwortkarten, um sich ein Passwort zu erstellen, finden Sie schnell und einfach im Internet.
3. Passwortsafes: Nutzen Sie Programme wie z.B. Keepass. Dann müssen Sie sich nur noch ein Masterpasswort merken. Und dürfen dieses unter keinen Umständen verlieren. Übrigens, Keepass gibt es auch für Android und iPhone.

 

mehr Informationen und Anleitungen zu…

…Passwortsatz

…Passwortkarte

…Passwortsafes

 

 

Zusammenfassung:

  • komplexe Passwörter (Groß-/Kleinbuchstaben), Zahlen, Sonderzeichen
  • mehrere Passwörter
  • benutzen Sie einen Passwortsatz, eine Passwortkarte oder einen Passwortsafe